Sonntag, 18. Mai 2014

Ein treuer Freund

Ein treuer Freund aus Kindertagen

Angeregt durch den Beitrag "Much loved" von rotzloeffel's stuebchen habe ich meinen Wegbegleiter aus meiner Kinderzeit herausgeholt und stelle ihn euch einfach mal vor.

Wie man sieht, mußte er einiges bei mir aushalten und selbst die Reparaturen meiner Mutter haben auf Dauer nicht geholfen. Irgendwann gab's dann mal einen neuen Teddy, aber das war halt nicht der Teddy und so fristete der neue Teddy sein Dasein meist unbeachtet im Regal.

Auch heute verbinden mich noch sehr viele Erinnerungen mit meinem Teddy und er hat einen Ehrenplatz in meiner Bastelhöhle.




Ein treuer Freund aus Kindertagen
zusammen wir manch Leid ertragen
uns gegenseitig Mut gemacht,
dafür ist ein Freund gedacht!

Immer war er für mich da
nicht virtuell, sondern ganz nah
Arm in Arm schliefen wir ein
das muß was ganz Besonderes sein.

Der Lenze sind's jetzt mehr geworden,
der Platz im Arm ist leer geworden
die Erinnerung, die uns verbindet
hoffentlich nie ganz verschwindet.



Gruß Bruno






Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentare:

  1. Boah ... der sieht aber noch richtig toll aus ... trotz seiner vielen Lenze.

    Nein wirklich, das ist ja noch so ein ganz Alter mit, hmm ... Holzwolle? So einen hatte mein Vater laut seinen Erzählungen auch. Der hat´s wohl aber durch die Kriegs- und Nachkriegsjahre nicht geschafft, allerdings ´ne Dampfmaschine dafür, womit er auch sehr gerne gespielt hat.
    Toll ist aber auch Dein Gedicht und viele Teddys haben´s bestimmt genauso erlebt. :o))

    Vielen Dank für die Vorstellung und
    lieben Gruß
    Rotzlöffel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obwohl wir nicht zur Kriegsgeneration gehören, haben wir schon ein paar Jahre auf dem Buckel, aber nur der Teddy ist mit Holzwolle ;-) . Eine Dampfmaschine habe ich auch noch. Ab und zu wird die auch noch angeworfen. Ich freue mich, dass Dir das Gedicht gefällt. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.

      Gruß
      Bruno

      Löschen