Montag, 7. Juli 2014

Pünktlichkeit...

| f/1.4 | 1/25 | ISO 800 | 50 mm |

...gehört nicht mehr zu den Tugenden des heutigen Personals. 
Das Essen kommt ja schon wieder zu spät.
Fehlt nur noch, dass er es wieder fallen läßt.

Anmerkung des Personals: Mist, jetzt muß ich schon wieder putzen :-(

Gruß vom Personal


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentare:

  1. Ach, wie süß geschrieben :)

    Eine Hübsche!

    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jule!
      Die Hübsche ist übrigens unser Kater Mausi.

      Gruß
      Bruno

      Löschen
  2. Freundlichkeit .....
    ... gehört heutzutage auch nicht mehr zu den Tugenden der Herrschaften. Und Achtung vor der arbeitenden Bevölkerung auch nicht mehr. :o))

    Tolle Aufnahme, bei diesem Blick wär ich bestimmt auch total hibbelig geworden.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahr gesprochen rotzloeffel!
      Freut mich sehr, dass Dir die Aufnahme gefällt :-)

      Der Text ist mir spontan so eingefallen, als ich den Blick unseres Katers so richtig realisiert habe.

      Gruß
      Bruno

      Löschen
  3. Ja, ganz nach dem Spruch: Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal. Wir haben auch eine Katze in der Nachbarschaft. Erst hat es Monate gedauert, bis sie sich mir mal freiwillig genähert hat, dann plötzlich ließ sie sich ausgiebig von mir kraulen. Da denkt man, das geht jetzt so schön weiter, ich liebe Katzen. Doch nix da. Nächster Tag, nächste Stimmungsschwankung, sie ignoriert mich total. Und genauso geht das seit Wochen. Heute so und morgen anders. So sind sie eben, die lieben kleinen "Tiger".

    LG Petra K.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra K,

    vielen Dank für Deinen netten Kommentar.

    Ja, die Katzen und ihr schusseliges Personal ;-) Eine unendliche Geschichte :-)
    Katzen sind in ihrem Verhalten schon sehr eigen. Kommt auch immer darauf an, was sie mit fremden Menschen so erlebt haben. Bei uns gibt es auch Katzen mit ähnlichem Verhalten. An einem Tag bekommt man sie fast nicht mehr los, am anderen Tag ist man Luft für sie. Aber wie Du schon richtig sagst: "So sind sie eben, die lieben kleinen "Tiger". Ein Leben ohne unsere Katzen könnte ich mir schon gar nicht mehr vorstellen.

    Gruß
    Bruno

    AntwortenLöschen